Lagebericht

engl. Management Discussion and Analysis – MD&A

Der Lagebericht ist Teil des Jahresabschlusses eines Unternehmens und muss von großen und mittelgroßen Kapitalgesellschaften zwingend aufgestellt werden. In ihm findet eine im Fließtext verfasste Analyse des Geschäftsverlaufes sowie der aktuellen wirtschaftlichen Lage des Unternehmens statt. Außerdem dient der Lagebericht dazu, über mögliche zukünftige Entwicklungen des Unternehmens sowie über Risiken und Chancen zu informieren. Die Analyse des Geschäftsverlaufes sowie zukünftige Perspektiven stehen bei dem Lagebericht im Mittelpunkt. Der Lagebericht ist jedoch oftmals subjektiv verfasst, da er nicht an bestimmte gesetzliche Vorschriften gebunden ist, wodurch oftmals das Negative vom Positiven verdrängt wird. Der Lagebericht sollte deshalb kritisch betrachtet werden und vom Investor eher als Mittel zur Pflege der Beziehung zu den Kapitalgebern gesehen werden.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments