Partiarisches Darlehen

Bei einem partiarischen Nachrangdarlehen bekommt der Kreditgeber keinen festen Zins für sein Investment, stattdessen orientiert sich sein Darlehen und damit sein Investment an der Unternehmensentwicklung des Kreditnehmers. Der Zins bei einem partiarischen Darlehen ist somit ein bestimmter Anteil am zukünftigen Gewinn oder Umsatz des Unternehmens.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments