Term Premium

Term Premium ist der Überschuss an Rendite, welchen Investoren verlangen, um Anleihen mit einer langen Laufzeit (10 Jahre und mehr) anstatt Anleihen mit einer kurzen Laufzeit (bis zu 2 Jahre) zu kaufen. Liegt beispielsweise der Effektivzins einer deutschen Staatsanleihe mit einer Laufzeit von 10 Jahren bei 3,00 % und der Effektivzins einer deutschen Staatsanleihe mit einer Laufzeit von einem Jahr bei 2,00 %, so beträgt der Term Premium 2,00 %. Dieser kann jedoch sowohl positiv als auch negativ sein. Ist der Term Premium negativ, so liegt eine inverse Zinsstrukturkurve vor. Beeinflusst wird der Term Premium vor allem von den Erwartungen des Marktes über die zukünftigen Zins- und Inflationsentwicklungen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments