Stand: August 2020

Asset Allocation

Asset Allocation beschreibt die strukturierte Aufteilung eines Portfolios in verschiedene Assetklassen wie Aktien, Anleihen, Immobilien und Rohstoffen, um das Verlustrisiko durch Diversifikation des Kapitals in verschiedene Anlageklassen möglichst gering zu halten. Nichtsdestotrotz soll eine bestimmte Rendite erreicht werden, welche bei der Asset Allocation-Methode jedoch unter einer geringeren Volatilität (Risiko) erzielt werden soll.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments