Bärenmarkt

engl. Bear Market

Ein Bärenmarkt ist dadurch gekennzeichnet, dass die Börsenkurse über einen längeren Zeitraum fallen. Die Marktteilnehmer ziehen sich aufgrund einer pessimistischen Einstellung gegenüber der zukünftigen Marktentwicklung und der bereits sinkenden Kurse zurück, was nochmals für eine Verstärkung des Abwärtstrendes sorgt. Märkte befinden sich per Definition dann in einem Bärenmarkt, sobald ein breiter Aktienindex, wie zum Beispiel der DAX oder Dow Jones Industrial Average, 20 % oder mehr fällt.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments