Kommerzielle Konvertibilität

Kommerzielle Konvertibilität liegt vor, wenn sich die Konvertibilität einer Währung nur auf den Zahlungsverkehr aus dem Güter- und Dienstleistungsbereich beschränkt. In anderen Bereichen ist die Währung nicht konvertibel, also nicht jederzeit tauschbar gegen eine andere Währung.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments