Merger Restrictions

Merger Restrictions ist eine von mehreren möglichen Covenants in Anleihenbedienungen oder Kreditverträgen. Durch die Klausel wird dem Kreditnehmer verboten, sich mit einem anderen Unternehmen zusammenzuschließen, da die Kreditgeber in diesem Fall eine Verschlechterung ihrer offenen Forderungen befürchten.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments