Restricted Payments

Restricted Payments ist eine von mehreren möglichen Covenants in Anleihenbedienungen oder Kreditverträgen. Die Klausel verbietet dem Kreditnehmer bestimmte Zahlungen durchzuführen, welche letztendlich seine Bilanz schwächen. Dazu gehören Zahlungen verursacht durch Aktienrückkäufe oder Dividendenausschüttungen an die Aktionäre.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments