Troika

Die Troika setzte sich aus Vertretern der Europäischen Zentralbank, der Europäischen Kommission sowie des Internationalen Währungsfonds zusammen. Die Aufgabe der Troika bestand darin, als sogenannte Finanzexperten angeschlagenen Mitgliedsländern der Eurozone zur Seite zu stehen und über mögliche Hilfen sowie Auflagen zu verhandeln.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments