Cash Call - PrudentWater
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Search in posts
Search in pages

Cash Call

Ein sogenannter Cash Call wird von dem Management eines Fonds ausgerufen und bedeutet, dass der Fonds ab sofort wieder für neue Anlegergelder geöffnet ist. Zuvor hat das Management jedoch einen Cash Stop ausgerufen, womit der Fonds für einen Zeitraum keine neuen Anlegergelder mehr angenommen hat, da der Fonds bereits über ausreichend oder gar zu viel Liquidität verfügte. Mit dem Cash Call ist der Fonds jedoch nun wieder für neue Gelder offen. Bei einem Immobilienfonds bedeutet ein Cash Call oftmals, dass das Management neue Immobilien im Visier hat, welche sie mit den neu zufließenden Geldern erwerben will. Die Fondsanteile konnten trotzdessen vor dem Cash Call jederzeit über die Börse ge- und verkauft werden, nur eben wurden keine neuen Anteile vom Management ausgegeben.