Kurzfristige Vermögenswerte

engl. Cur­rent Assets

Die kurzfristi­gen Ver­mö­genswerte bilden das Umlaufver­mö­gen der Akti­va inner­halb ein­er Bilanz. Anders als die langfristi­gen Ver­mö­genswerte ste­hen die kurzfristi­gen Ver­mö­genswerte dem Unternehmen nur für eine Dauer von bis zu einem Jahr zur Ver­fü­gung. Zu den kurzfristi­gen Ver­mö­genswerten gehören:

PrudentWater

Kommentieren

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei