Nikkei 225

Der Nikkei 225 ist ein japanischer Aktienindex und gehört zu den wichtigsten Indizes im asiatischen Raum. Er wurde am 16.05.1949 von der japanischen Zeitung Nihon Keizai Shimbun eingeführt. 225 Werte sollen die Entwicklung der Tokioter Börse widerspiegeln. Bei dem Nikkei 225 handelt es sich um einen Kursindex. Der Nikkei 225 wird ausschließlich aufgrund der Aktienkurse ermittelt und ist deshalb ein preisgewichteter index. Im Gegensatz zum Topix – der zweite bekannte japanische Aktienindex – besitzt der Nikkei 225 einen größeren Fokus auf Exportunternehmen, wodurch der Nikkei vor allem in Zeiten eines schwachen Japanischen Yen oftmals eine bessere Kursentwicklung aufweist.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments